Spezialfarben

Filter

Zuletzt angesehene Artikel

Spezialfarben: Fassadenfarbe oder Vorstreichfarbe für besondere Ansprüche

Wände mit besonderen Ansprüchen brauchen Spezialfarbe. Reicht für einen Innenraum oft normale Farbe – eventuell in Kombination mit Vorstreichfarbe –, wird für eine Außenwand spezielle Fassadenfarbe benötigt. Feuchträume wie Badezimmer oder Küche profitieren von Latexfarben oder spezieller wasserabweisender Bad- und Küchenfarbe. Anti-Schimmelfarbe eignet sich für besonders feuchte Räume wie Keller. ROLLER hat für alle Ansprüche die passende Spezialfarbe im Sortiment vor Ort im Markt oder direkt hier im Online-Shop.

Fassadenfarbe für die Außenwände

Hauswände sind draußen rauheren Bedingungen ausgesetzt als eine Innenwand. Regen, Wind und Wetter sowie Sonnenstrahlung sollten der Farbe an der Hauswand nichts anhaben – deshalb setzt man hier als Spezialfarbe sogenannte Fassadenfarben ein. Fassadenfarbe ist besonders robust und gut deckend. Als witterungsbeständige Fassadenbeschichtung sorgt Fassadenfarbe außerdem nicht nur für einen schönen Anstrich, sondern schützt das Haus dank wasserabweisender Inhaltsstoffe auch vor Feuchtigkeit.

Spezialfarbe wie Latexfarbe

Latexfarbe ist dank ihrer Glanzeigenschaft besonders schön anzusehen. Latexfarbe eignet sich dabei für alle mineralischen Untergründe, wie Putz, Beton und Mauerwerk. Aber auch für Rauhfaser und sonstige tragfähige Tapeten eignet sich Latexfarbe. Die Vorteile von Latexfarbe liegen dabei auf der Hand: Mit Latexfarben gestrichene Wände sind scheuerbeständig, sehr einfach zu reinigen und insgesamt ein hoch strapazierfähiger Anstrich. So ist Latexfarbe zum Beispiel prima für Küche oder Kinderzimmer: Flecken lassen sich ganz einfach entfernen.

Bad-und Küchenfarbe und Anti-Schimmel-Farbe in Feuchträumen

In Bad und Küche ist die Luftfeuchtigkeit besonders hoch, Schimmel kann die Folge sein. Trotz Lüften lässt sich dieser nicht immer vermeiden. Abhilfe schafft hier Spezialfarbe für Bad und Küche. Die Innendispersionsfarbe hat einen Filmschutz, der vor Schimmelbefall bewahrt. Aufgetragen wird die Bad- und Küchenfarbe wie eine ganz normale Farbe. Hartnäckigere Schimmelflecken lassen sich mit einer Anti-Schimmel-Farbe behandeln.

Spezialfarbe zum Vorbehandeln von Wänden

Rollputz: Verputzt werden können die Innenwände ganz einfach mit Rollputz. Rollputz lässt sich ganz einfach auftragen und sogar modellieren. Dabei ist der Rollputz geruchsarm und gebrauchsfertig.

Vorstreichfarbe: Die Wände im Innen- oder Außenbereich sind nicht glatt oder gleichmäßig gefärbt? Dann eignet sich Vorstreichfarbe. Mit Vorstreichfarbe werden die Wände geglättet, außerdem ist Vorstreichfarbe sehr deckend.