Bettdecken

Bettdecken & Kissen
Nur Angebote (2)
Filter

Zuletzt angesehene Artikel

Warme oder kühlende Bettdecken zum Wohlfühlen

Nicht nur in der Winterzeit sorgen Bettdecken für ein gemütliches und warmes Gefühl im Bett. Bettdecken gehören zwar zu den Bettwaren, doch nicht nur dort kommen sie zum Einsatz. Auch auf dem Sofa lässt es sich in einer Bettdecke kuscheln. In weiche Daunen gebettet, kann man entspannen und neue Kraft tanken. Eine warme Bettdecke oder – je nach Jahreszeit eine kühlende Sommerdecke – ist der ideale Begleiter für eine geruhsame Nacht. Im ROLLER Online-Shop kann deshalb man eine große Auswahl Bettdecken online kaufen.

Bettdecken und Oberbetten in vielen Größen

Bettdecken – auch Oberbetten genannt – findet man in den verschiedensten Größen. So ist für jeden etwas dabei, ganz gleich, ob man eher leichte Bettdecken bevorzugt oder lieber voluminöse dicke Winterdecken nutzen möchte. Das Standardmaß einer Bettdecke ist 135x200 cm, Übergrößen ab 155 cm Breite bis 225 cm Länge sind aber ebenfalls nicht ungewöhnlich und eignen sich für große Personen oder Pärchen.

Verschiedene Arten von Oberbetten: Daunenbettdecke und Co.

Steppdecke: Bettdecke ist nicht gleich Bettdecke! Bei einem herkömmlichen Oberbett zum Beispiel ist das Füllmaterial in einer Kammer verteilt, während bei einer Steppdecke viele Kammern abgenäht (gesteppt) werden – das verhindert das „Wandern“ des Füllmaterials. Knubbelige Federn? Waren mit einer Steppdecke gestern.

Daunendecken und Federbetten: Daunen sind das flauschige Unterkleid des Vogels, sie halten besonders warm, weshalb dicke Winterbettdecken meist zu einem Großteil aus Daunen bestehen, gemischt mit Federn. Leichte Sommerdecken weisen nur wenige Daunen, dafür aber mehr Federn auf. Doch auch Polyesterfüllungen in Decken stehen den Federbetten oder Daunendecken heutzutage in nichts mehr nach.

Polyesterbettdecken: Polyesterbettdecken oder Microfaserbettdecken sind sehr leicht und sind als kühlende Sommerdecke genauso erhältlich wie als warme Winterbettdecke.