Kerzen & Kerzenhalter

Filter

Kerzen und Kerzenhalter für eine wohnliche Atmosphäre

Zu den Klassikern der Wohndekoration zählen ohne Zweifel Kerzen und passende Kerzenhalter. Und das ist nicht ohne Grund so, denn Kerzenlicht und Kerzenschein verstrahlen eine ganz besondere Atmosphäre. Keine andere Lichtquelle in der Wohnung reicht an die Lebendigkeit einer flackernden Kerze heran. Vom Kerzenlicht angestrahlte Gegenstände lassen beim Betrachter romantische Gefühle aufkommen und es wird uns sprichwörtlich warm ums Herz, wenn wir in einen flackernden Kerzenschein schauen. Dabei wird der urbane Charakter einer Kerze durch den Einsatz passender Kerzenhalter wirkungsvoll unterstrichen.

Welche Arten von Kerzenhaltern gibt es?

Zunächst einmal lässt sich unterscheiden, an welchem Ort Kerzen zum Einsatz kommen sollen. Für jeden Einsatzort gibt es die richtige Art von Kerzenhaltern. Darunter befinden sich Wand-Kerzenhalter zum Aufhängen, Stand-Kerzenhalter zum hin stellen, Tisch-Kerzenhalter für verschiedenste Anlässe oder auch spezielle Windlichter und Laternen für den Einsatz auf Balkon oder Terrasse. Dabei sind Kerzenhalter häufig aus nicht brennbaren Materialien wie Glas, Porzellan oder Metall gefertigt und sind durch die Formgestaltung oder auch durch die Farbgebung ein eigener Blickfang bei der Wohnungsdekoration.

Welche Kerzenhalter zu welchem Anlass auswählen?

Zu besonders festlichen Anlässen, wie Hochzeiten oder kirchliche Feiertage, wählt man am besten schlanke Kerzen und hohe Kerzenhalter für die Tischdekoration. Das wirkt besonders elegant und unterstreicht den festlichen Charakter Ihrer Tafel. Wer es gerne romantisch mag, der wählt oftmals dickere Kerzen und weniger hohe Kerzenhalter für seine Tischdekoration. Mit geschlossenen Laternen zum Stellen oder auch zum Hängen, unterstreichen Sie die Individualität Ihres Dekorationsgeschmacks.

Welcher Kerzenhalter passt zu meiner Einrichtung?

Windlichter werden gerne für den Außenbereich verwendet und passen darüber hinaus sehr gut zur Einrichtung im Landhaus-Stil. Kerzenständer werden dahingegen meistens für die Tischdekoration oder als Blickfang auf Sideboards und Kommoden eingesetzt. Wenn Sie einen Raum besonders romantisch einrichten möchten, sollten Sie den Einsatz von Wandkerzenhaltern in Erwägung ziehen.  Kerzenhalter sind in vielen Formen und Farbausführungen sowie Materialien verfügbar, so dass für jeden Einrichtungsstil und Geschmack die richtigen Kerzenhalter gefunden werden können. Wenn Sie über eine Einrichtung mit hohem Holzanteil verfügen, können schlichte Kerzenhalter aus Glas oder Porzellan das richtige für Sie sein. Die Schlichtheit der Kerzenhalter lässt den natürlichen Charakter der Holzmöbel besser wirken. Haben Sie bei Ihrer Einrichtung darauf Wert gelegt, möglichst wenig verschiedene Farben einzusetzen, so können Sie mit der Wahl farbiger Kerzenhalter schöne Farbakzente in der Wohnung setzen. Vielleicht haben Sie Ihre Einrichtung mit farbigen Vorhängen oder farbigen Gardinen dekoriert. In diesem Fall erzielen Sie eine schöne Wirkung, wenn Sie die Kerzenhalter farblich auf Ihre Gardinen oder Vorhänge abstimmen.