404 Seite nicht gefunden
-
Der Minimalwert ist größer als der Maximalwert!

Grillwagen

Grillwagen von ROLLER machen Ihr Barbecue zum Erfolg. Die vielseitigen Grillstationen mit Gas oder Holzkohle bieten viel Platz für Ihr Grillgut, verfügen über praktische Abstellflächen und lassen sich durch ihre Räder beliebig umstellen und leicht transportieren. So servieren Sie Ihren Gästen auf der Terrasse oder im Garten Fleisch, Fisch oder Gemüse frisch vom Rost.

Online PLUS
Gasgrill KEANSBURG - silber - Metall
39999
Zur Lieferung bestellbar
Nicht zur Abholung bestellbar
Gasgrill KEANSBURG - silber - Metall
    mit Thermometer und Flaschenöffner
    inklusive Aromabox, Schlauch und Regler
    Maße: BxHxT ca. 133,8 x 116,5 x 57,5 cm
Online PLUS
Holzkohle-Grillwagen TORONTO XXL - anthrazit-silber
16999
Zur Lieferung bestellbar
Nicht zur Abholung bestellbar
Holzkohle-Grillwagen TORONTO XXL - anthrazit-silber
    mit Flaschenöffner
    mit Kaminabzug
    Maße: BxHxT ca. 152 x 137 x 73 cm
Online PLUS
Gasgrill TORONTO - anthrazit-silber - Metall
19999
Zur Lieferung bestellbar
Nicht zur Abholung bestellbar
Gasgrill TORONTO - anthrazit-silber - Metall
    3 Edelstahl-Brenner
    inklusive Schlauch und Regler
    Maße: BxHxT ca. 114 x 108,5 x 58 cm
Online PLUS
Holzkohle-Grillwagen TORONTO CLICK - anthrazit-silber
9999
Zur Lieferung bestellbar
Nicht zur Abholung bestellbar
Holzkohle-Grillwagen TORONTO CLICK - anthrazit-silber
    mit Flaschenöffner
    Edelstahl-Griff und Thermometer
    Maße: BxHxT ca. 115 x 107 x 67 cm
Online PLUS
Grillwagen ATLANTA - schwarz - 2x 98x28 cm
9999
Zur Lieferung bestellbar
Nicht zur Abholung bestellbar
Grillwagen ATLANTA - schwarz - 2x 98x28 cm
    Grillroste höhenverstellbar
    Arbeitshöhe: ca. 77-88 cm
    Maße: BxHxT ca. 138 x 69 x 92 cm
Online PLUS
Grillwagen HABANERO - schwarz - 44x47 cm
8999
Zur Lieferung bestellbar
Nicht zur Abholung bestellbar
Grillwagen HABANERO - schwarz - 44x47 cm
    Zusammenbau ohne Schrauben
    Arbeitshöhe: ca. 77 - 87 cm
    Maße: BxHxT ca. 87 x 90 x 58 cm

Zuletzt angesehene Artikel


Grillwagen – Ihre Outdoor-Küche mit Gas oder Holzkohle

Gasgrillwagen

Sie möchten viele Gäste gleichzeitig bewirten, neue Zubereitungsarten ausprobieren oder wünschen sich mehr Platz beim Grillen? Dann ist ein Grillwagen aus dem Sortiment von ROLLER die beste Wahl!

Holzkohle-GrillwagenDenn neben dem großzügigen Rost punkten die robusten Grills mit vielen nützlichen Extras wie Arbeitsflächen, mehreren Grillebenen und unterschiedlichen Temperaturzonen. Die Räder machen sie zudem mobil, wodurch sich die Grills flexibel und vom Wetter unabhängig nutzen lassen.

So genießen Sie sowohl im Garten als auch auf der geschützten Terrasse frische Leckereien vom Grill. Und wenn sich das Wetter plötzlich ändert, stellen Sie den Grill einfach um, auch, wenn er gerade in Betrieb ist. Ob Sie lieber modern mit Gas oder klassisch mit Holzkohle grillen, entscheiden Sie natürlich selbst. Im Shop halten wir für Sie sowohl Grillwagen mit Gas als auch mit Holzkohle bereit.

Welche Vorteile bietet ein Grillwagen?

Der Grillwagen verbindet die Funktionen eines Gas- oder Holzkohlegrills mit den Vorzügen einer Outdoor-Küche. Echte Barbecue-Fans lieben es, am Feuer zu stehen und vom Grillgut bis zur Zange alles in Griffnähe zu haben. Mit einem Grillwagen ist das dank der ein- und ausklappbaren Ablageflächen kein Problem. Sie bieten ausreichend Platz, um das Grillgut vor Ort zu würzen und alle Dinge, die beim Barbecue nicht fehlen dürfen, darauf abzustellen.

Darüber hinaus bieten Grillwagen noch weitere Vorzüge:

Aschefach
Gerade Holzkohlegrills lassen sich oft schwer reinigen. Bei einigen unserer Grillwagen mit Holzkohle ist das dank des von außen leicht zugänglichen Aschefachs ganz einfach. Die Asche fällt hier in einen Aschebehälter. Sobald sie nach dem Grillen abgekühlt ist, können Sie das Aschefach öffnen, dieses samt der Asche herausnehmen und in einem geeigneten Behältnis ausleeren.
Indirekt oder parallel grillen

Der Grillrost ist bei Grillwagen oft so groß, dass Sie unter dem Deckel problemlos mehrere Wärmezonen einrichten können. Das gilt übrigens sowohl für Gas- als auch für Holzkohlegrills. Nutzen Sie beispielsweise die eine Seite der zur Verfügung stehenden Fläche, um Schweineschulter schonend für butterzartes Pulled Pork gar ziehen zu lassen, während sie auf der anderen Seite einem Steak mit viel Feuer die richtige Bräunung verpassen.

Tipp: Mit der bei einigen Grillwagen verfügbaren Höhenverstellung des Grillrosts können Sie zusätzlich Einfluss auf den Grad der Bräunung Ihres Grillguts und die Grilldauer nehmen oder die Möglichkeit nutzen, fertig gegartes Grillgut bis zum Verzehr warm zu halten.
Sicherer Stand
Die robuste Konstruktion aus verschraubten Metallkomponenten mit den vier Standfüßen, wovon in der Regel zwei mit Rollen ausgestattet sind, sorgt für einen festen und sicheren Stand. In Kombination mit dem Eigengewicht des Grillwagens ist ein versehentliches Umstürzen weitaus weniger wahrscheinlich als bei einfachen Dreibein-Grills oder Tischgrills.
Stauraum
Die meisten Grillwagen bieten zusätzlichen Stauraum im Unterbau. Dieser dient als Abstellfläche für Kohle oder die Gasflasche. Hier lassen sich bei Bedarf aber auch andere Dinge wie Anzünder, Holz oder Grillzangen trocken lagern. Einige hochwertige Modelle verfügen über Türen, die den Stauraum verschließen und so für eine aufgeräumte Optik sorgen.
Thermometer
Bei normalen Grills ist es eher noch eine Seltenheit, bei Grillwagen gehört es häufig zur Grundausstattung. Mit dem Thermometer behalten Sie die Temperatur im Inneren des Garraums immer im Blick. So können Sie bestimmte Grillspezialitäten wie Beef Brisket, Spareribs oder Pulled Pork punktgenau zubereiten.
Transportabel
Die meisten Grillwagen verfügen über zwei, einige auch über vier Räder mit Lenkrollen. Über einen Griff können Sie den je nach Ausführung zwischen 20 und 40 Kilogramm schweren Grill leicht auf einer Seite anheben und ihn mithilfe der Räder von A nach B transportieren. So wechseln Sie trotz brennender Kohlen bequem die Position und auch das Verstauen des Geräts im Winterquartier ist ein Kinderspiel.

Wie viel Platz benötigt ein Grillwagen?

Der Platzbedarf eines Grillwagens ist durch die seitlich angebrachten Ablageflächen etwas größer als der eines herkömmlichen Grills. Im Durchschnitt sind die Wagen etwas über einen Meter breit, einen halben Meter tief und bis zu 120 cm hoch. Bei einigen Grillwagen können Sie jedoch die Ablageflächen platzsparend einklappen oder abmontieren. Letzteres bietet sich an, wenn Sie den mobilen Grill in der Wintersaison trocken unterstellen wollen.

Ziehen Sie die Schrauben bei der Montage immer fest an, um die Stabilität der Ablageflächen zu sichern.

Aus welchem Material bestehen Grillwagen?

Aufgrund der hohen Temperaturen, die das Material von Grillwagen aushalten muss, sind die meisten Modelle aus Edelstahl gefertigt. Dieser ist wahlweise pulverbeschichtet oder mit speziellen Farben lackiert. Edelstahl hat den Vorteil, dass er nicht nur hitzebeständig, sondern auch witterungsbeständig und kaum rostanfällig ist.

Günstige Grillwagen können auch aus anderen Metallen gefertigt sein, die von Haus aus nicht rostfrei sind. In diesem Fall sollten Sie auf einen wirksamen Schutz mit einer Abdeckhaube achten und den Grill über die Wintersaison in einem trockenen Raum lagern.

Grillwagen mit Gas oder Holzkohle?

Bei der Frage, ob das Steak oder die Wurst vom Gas- oder Holzkohlegrill besser schmeckt, gehen die Meinungen seit jeher auseinander. Fakt ist: Die beiden Zubereitungsarten unterscheiden sich voneinander und punkten bei ihren Anhängern mit individuellen Vorteilen. Welche für Sie ausschlaggebend sind, ist und bleibt eine Frage des persönlichen Geschmacks. Lesen Sie im Folgenden, was die beiden Grillvarianten auszeichnet.

Gasgrill:

  • ist sofort nach dem Entzünden des Brenners betriebsbereit
  • eignet sich gut, um mit verschiedenen Temperaturzonen zu arbeiten
  • ermöglicht es, unkompliziert über die Regler die Grilltemperatur zu wählen
  • ist schon wenige Minuten nach der Benutzung vollständig abgekühlt
  • lässt sich einfach mit einem feuchten Tuch reinigen

Holzkohlegrill:

  • benötigt etwas länger, um die optimale Grilltemperatur zu erreichen
  • erlaubt dann aber deutlich höhere Temperaturen als ein Gasgrill (> 600 °C)
  • ist ideal zum Räuchern (Smoken) von Fleisch, Fisch und Gemüse geeignet
  • bietet romantisches Grillvergnügen mit knisternden Kohlen und roter Glut
  • ist leichter und damit einfacher zu transportieren
  • ist vergleichsweise günstig in der Anschaffung
Übrigens: Smoken können Sie auch mit dem Gasgrill. Möglich machen es dünne Chips aus beispielsweise Hickory-Holz, die sie auf den Rost oder in eine spezielle Aroma- oder Räucherbox geben. Unter der geschlossenen Klappe des Grills geben die Chips ihr typisches Aroma an das Grillgut ab.

Welches Zubehör gibt es für Grillwagen?

Mit dem passenden Zubehör können Sie die Funktionen Ihres Grillwagens erweitern, neue Gerichte zubereiten, seine Nutzung vereinfachen und ihn vor Wind und Wetter schützen. Nachfolgend stellen wir Ihnen die wichtigsten Extras für Ihren Grillwagen vor:

Anzündkamin
Mit einem Anzündkamin bringen Sie Ihre Kohlen in Rekordzeit zum Glühen und können schneller mit dem Grillen beginnen. Füllen Sie dazu die Kohlen in den Anzündkamin, stellen Sie ihn über brennende Anzünder und warten Sie einige Minuten ab. Sobald die Kohlen weiß glühen, können Sie sie in den Grill geben und loslegen.
Abdeckhaube
Aufgrund seiner Größe steht der Grillwagen meist vom Frühjahr bis in den Herbst draußen. Um ihn vor der Witterung zu schützen, gibt es spezielle Abdeckhauben, die Sie einfach über den abgekühlten Grill stülpen. Je nach Ausführung sind sie wasserdicht und schützen vor Frost. Im Sortiment von ROLLER finden Sie Abdeckhauben für Gas- und Holzkohlegrills.
Drehspieß
In einigen Grillwagen bereits enthalten ist der Drehspieß, wahlweise mit oder ohne batteriebetriebenen Motor. Mit ihm bereiten Sie unter anderem knusprige Hähnchen, saftige Rollbraten und Spieße sowie aromatisches Gemüse zu. Rostfreie Grillspieße aus Edelstahl sind sowohl für Gas- als auch für Holzkohlegrills erhältlich.

GasgrillwagenWir empfehlen Ihnen darüber hinaus folgendes Zubehör zu Ihrem Grillwagen:

  • Grillhandschuhe: Das hitzefeste Gewebe schützt Sie beim Kontakt mit Feuer vor Verbrennungen
  • Warmhalterost: Der erhöhte Rost passt auf jeden Grill und ist ideal, um fertiges Grillgut warm zu halten.

Grillwagen von ROLLER auf einen Blick

Wenn Sie bei der Wahl des Grillorts flexibel bleiben, und je nach Anlass, Witterung oder Anzahl der Gäste, mal auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten grillen möchten, bietet sich ein Grillwagen auf Rädern an. Er bietet Ihnen zahlreiche Vorzüge, wie

  • maximale Flexibilität durch Mobilität
  • zusätzliche Ablageflächen
  • direktes und indirektes Grillen
  • (teilweise) verschließbarer Stauraum
  • integriertes Thermometer

Im Sortiment von ROLLER finden Sie Modelle in unterschiedlichen Größen und Farben mit verschiedenen Extras – natürlich wie gewohnt zum günstigen ROLLER-Preis!