kochen-backen-teilen-header-unterseite-desktop.jpg
christmas-ornaments-desktop.png

Diese Woche: Die besten Zimtsterne zur Adventszeit

Teile dieses Rezept jetzt mit Familie & Freunden:

 

Zutaten:

  • 250 g Puderzucker gesiebt
  • 3 Eier
  • 300 g Haselnüsse, gemahlen
  • 1 Packung Vanillin-Zucker
  • 5 TL Zimt
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:

Eier trennen. Danach Eiweiß steif schlagen und den Puderzucker esslöffelweise unterrühren.

Etwa ¼ des Eischnees zum Bestreichen der Sterne zur Seite stellen. Haselnüsse, Vanillin-Zucker und Zimt zum restlichen Eischnee geben und verkneten.

Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Teigmasse auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche ausrollen, mit dem beiseite gestellten Eischnee bestreichen und ausstechen.

Tipp: Dabei Ausstecher zwischendurch immer wieder in warmes Wasser tauchen. Die Sterne auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen.

 

 

Rezept als PDF herunterladen

 

3030.18-11.21 Roller Lisa Schmitz DSC01516_preise.jpg
kochen-backen-teilen-vorstellung-kuchenfee-lisa-desktop.jpg

Passende Produkte für unser Zimtsterne Rezept

Endeckt hier passende Produkte für unser Zimsterne Rezept.

Aktuelle Angebotsküchen in der Trendfarbe Schwarz:

Die Farben und Ausrichtung der Angebotsküchen könnt ihr innerhalb des Sortiments komplett selbst bestimmen.