404 Seite nicht gefunden

Badetücher(43 Produkte)

Nach einem ausgiebigen Bad oder einer erfrischenden Dusche gibt es nichts Schöneres, als sich in ein dickes, kuscheliges Badetuch zu hüllen. Die flauschigen Fasern auf der Haut sorgen für ein wohliges Gefühl und pure Entspannung. Badetücher, die Ihren Ansprüchen an Komfort und Design gerecht werden, finden Sie bei ROLLER.

Durchschnittliche Bewertung der Produkte dieser Kategorie: 4.9 von 5 Sternen - 17 Bewertungen
Zuletzt angesehene Artikel

Badetücher und Duschtücher zum Wohlfühlen

Badetuch

Ob als Strandtuch oder Saunatuch, nach der kurzen Dusche oder einem langen Bad – das Badehandtuch ist ein wichtiges Accessoire, wenn es um Ihr Wohlbefinden geht. Ein weicher Griff und eine hervorragende Saugkraft beim Abtrocknen sind hierbei relevante Auswahlkriterien für den Kauf.

Dabei soll es aber nicht nur praktisch sein, sondern auch optisch ansprechend. Schließlich dienen die Badehandtücher ebenfalls dazu, Ihre Badezimmereinrichtung harmonisch abzurunden oder mit hübschen Farbtupfern aufzuwerten. Im Folgenden erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Badelaken, ihre Materialien und Maße.

Überblick: So kommen Badetücher zum Einsatz:Badetuch

  • Nach der Dusche oder dem Bad
  • in der Sauna und im Schwimmbad
  • als Unterlage am Pool, Strand, See oder im Freibad

Gängige Badehandtuch-Größen

Damit Sie sich bequem in das Duschtuch wickeln können, sollte es nicht zu klein sein. Aus diesem Grund erhalten Sie Badehandtücher in der Regel in den folgenden Größen:

  • 70 x 140 cm
  • 80 x 200 cm
  • 100 x 120 cm
  • 100 x 150 cm
  • 100 x 200 cm

Das Badetuch 100 x 150 cm ist dabei das am häufigsten gewählte Modell. Dieses eignet sich auch hervorragend als Unterlage auf einer Liege am Pool oder im Sand am Strand. Wer ein Badetuch im XXL-Format sucht, der erhält auch Exemplare in einer Größe von 180 x 180 cm.


Wählen Sie Ihr Handtuch aus diesen Materialien

Je nach Vorliebe und Einsatzzweck stehen Ihnen Badetücher aus verschiedenen Materialien zur Auswahl.

Baumwolle: hautsympathisch und robust
Badelaken aus Baumwolle sind besonders gut zur Haut und punkten durch ihre Langlebigkeit. Sie sind durch ihre grobe Webart sehr saugstark und in der Lage, eine Menge Feuchtigkeit aufzunehmen. Durch ihre robusten Eigenschaften eignen sich die Handtücher für den täglichen Gebrauch.
Duschtücher aus Frottee: weich und saugfähig
Frotteebadetücher nehmen beim Abtrocknen sehr viel Feuchtigkeit auf und fühlen sich sanft auf der Haut an. Sie sind meist etwas dicker und besonders weich.
Mischgewebe: schnell trocknend und strapazierfähig
Badtextilien aus einer Mischung aus Baumwolle und synthetischen Fasern wie Polyamid oder Polyester trocknen sehr schnell. Das macht sie zu idealen Begleitern für den Strand oder die Sauna. Gleichzeitig sind sie strapazierfähig und daher eine gute Unterlage auf Sandböden.

Besonders schnell trocknen übrigens Badehandtücher aus Microfaser!

Badehandtücher in vielseitigen Designs

Wie andere Badezimmertextilien auch, eignen sich Badetücher hervorragend dazu, Ihrem Bad optisch den letzten Schliff zu verleihen. Entscheiden Sie sich daher für farbig aufeinander abgestimmte, einheitliche Handtuchsets, die aus Modellen verschiedener Größen bestehen.

Bei der Farbauswahl berücksichtigen Sie die Einrichtung Ihres Badezimmers und greifen zu Exemplaren, die sich stimmig in das Gesamtbild fügen. So gelingt Ihnen ein ruhiges und ordentliches Ambiente. Dabei können Sie nicht nur zwischen unifarbenen Badetüchern wählen, sondern sich auch für Varianten mit großflächigen und dezenten Mustern entscheiden.

Möchten Sie wirkungsvolle Farbakzente setzen, greifen Sie zu Kontrast- oder Komplementärfarben

BadetuchWählen Sie für Gästebadetücher einen anderen Farbton, lassen sich diese ganz leicht von Ihren eigenen unterscheiden. Für den Strand oder die Liege empfehlen sich darüber hinaus Badetücher in auffälligen Farben und Dessins, denn diese erkennen Sie bereits von Weitem.

Badetücher zum Abtrocknen und Entspannen

Für ein absolutes Wohlgefühl nach der Dusche, dem Bad oder dem Schwimmen sind kuschelige Badetücher unerlässlich. Sie nehmen Feuchtigkeit auf, liegen weich auf der Haut und bieten eine Menge Komfort. Alle wichtigen Infos rund um die Badezimmertextilien finden Sie hier noch einmal zusammengefasst:

  • Badetücher eignen sich nicht nur zum Abtrocknen, sondern sind auch eine bequeme Unterlage an Pool, Strand und See.
  • Sie erhalten die Tücher in verschiedenen Größen von 70 x 140 cm bis zu XXL-Varianten mit 180 x 180 cm.
  • Wählen Sie ein Duschtuch aus Baumwolle, Frottee oder Mischgewebe.
  • Stimmen Sie Ihre Badetücher auf die Einrichtung Ihres Badezimmers ab und wählen Sie andersfarbige Modelle für Besuch und Übernachtungsgäste