404 Seite nicht gefunden

Kinderbettwäsche(173 Produkte)

Durchschnittliche Bewertung der Produkte dieser Kategorie: 4.6 von 5 Sternen - 27 Bewertungen

Kinderbettwäsche: Bunte Bezüge für das Kinderzimmer

Kinderbettwäsche mit tollen Motiven kann Ihrem Kind den abendlichen Gang ins Bett erleichtern. In unserem Online-Shop können Sie schöne Kinder- und Babybettwäsche in unterschiedlichen Größen und zahlreichen Designs kaufen, an denen sowohl Sie als auch Ihr Nachwuchs Gefallen finden werden.

Das Kinderzimmer ist häufig eine Ansammlung vieler farbenfroher Gegenstände, mit denen sich das Kind den ganzen Tag über austoben kann. Spiele, Bücher, Bauklötze und eine Reihe weiterer Kleinigkeiten machen das Zimmer zu einem wahren Spieleparadies.

Mit Kinderbettwäsche wird's bunt

Toll, wenn das eigene Kinderbett nach einem langen Tag voller Spiel, Spaß und Action einen Rückzugsort bietet, in dem es sich gemütlich entspannen und Energie für den nächsten Tag tanken lässt. Wählen Sie und Ihr Kind aus unserer großen Auswahl an Themen für Mädchen und Jungen:Kindebettwäsche

  • verträumte Prinzen- und Prinzessinnen
  • Lieblingscharaktere aus Filmen und Serien
  • süße Comiczeichnungen
  • realistische Fotoprints
  • wilde Tiermotive
  • coole Sportarten
  • witzige Einhörner
  • flexible Wendebettwäsche

Dabei erhalten Sie die Kinder- bzw. Babybettwäsche in der Regel im Set, bestehend aus je einem Bezug für Kopfkissen und Bettdecke. Einige Varianten werden direkt mit einem farblich passenden Laken angeboten.

Kinderbettwäsche in verschiedenen Größen für jedes Alter

Kinder wachsen wahnsinnig schnell – und in jeder Phase sind Sie mit neuen An- und Herausforderungen konfrontiert. Mit einer kuscheligen Kinderbettwäsche in der richtigen Größe sind Sie dabei zumindest in puncto Schlaf schon einmal perfekt vorbereitet.

Kinderbettwäsche

100x135 cm: für Kinder ab einem Jahr

Seine ersten Lebensmonate verbringt ein Baby in einem gemütlichen Babyschlafsack. Wird es allmählich größer, eignet sich Kinderbettwäsche in 100x135 Zentimetern. Der passende Kissenbezug kommt hier in der Größe 40x60 Zentimeter. Als Eltern entwickeln Sie schnell ein Gespür dafür, wann ihr Kind bereit ist, vom Schlafsack zur klassischen Kinderbettwäsche zu wechseln. Probieren Sie die neue Schlafsituation daher einfach mit Ihrem Schützling aus, wenn es Ihnen richtig erscheint.

Greifen Sie bei der ersten Babybettwäsche gern zu zarten Farben und schlichten Mustern. So wirkt das Design beruhigend auf Ihr Kind und lenkt nicht vom Einschlafen ab.
Jugendbettwäsche

135x200 cm: für Kids und Jugendliche

Steigt Ihr Nachwuchs vom kleinen Baby- auf ein Kinder- oder gar Jugendbett um, ist es Zeit für eine größere Bettdecke und ein neues Kopfkissen. Natürlich erfordert auch das die passende Wäsche. Da die Standardlänge eines Bettes 200 Zentimeter beträgt, sollten die neuen Textilien in den Maßen 135x200 Zentimetern erworben werden. Das dazu passende Kissen misst 80x80 Zentimeter.

Spätestens wenn Ihr Schützling nicht mehr im schmalen Einzelbett schlafen möchte, ist es ratsam, auch ein neues Bettwäscheset zu besorgen. Die ideale Größe beträgt 155x220 Zentimeter und garantiert, dass sich Ihr Kind bequem in der Decke einkuscheln kann. Gemeinsam mit dem 80x80 Zentimeter-Kissen begleiten die Decke und ihr Bezug Ihr Kind sogar bis ins Erwachsenenalter.

Welche Materialien für Kinderbettwäsche geeignet?

Insbesondere junge Kinder verbringen einen Großteil der Zeit schlafend im Bett. Daher gilt es darauf zu achten, dass sie sich rundum wohlfühlen, die Wäsche von hochwertiger Qualität ist und angenehm auf ihrer Haut liegt.

Kinderbettwäsche aus Renforcé: die weiche Lösung für Allergiker

Standardmäßig sind die Bezüge aus Baumwollstoffen in der Renforcé-Art gewebt. Mit seinem weichen Griff und der glatten Oberfläche fühlt sich das mittelfeine Gewebe toll an, gleichzeitig ist es sehr strapazierfähig und daher auch sehr gut für Kinder geeignet. Obendrein punktet Renforcébettwäsche mit allergikerfreundlichen und temperaturausgleichenden Eigenschaften.

Kinderbettwäsche aus Linon: für laue Sommernächte

Linonbettwäsche ist in der Regel aus reiner Baumwolle gefertigt. Die Baumwolle zeichnet sich dabei durch ihre besonders leichten, robusten und atmungsaktiven Eigenschaften aus. Das macht Linon zu einer perfekten Wahl für den Sommer.

Kinderbettwäsche aus Microfaser: die feine Alternative zu Baumwolle

Im Vergleich zur Baumwollfaser ist die Microfaser wesentlich feiner. Sie wird aus synthetischen oder natürlichen Fasern hergestellt, die zu einem luftdurchlässigen, schnell trocknenden Gewebe verarbeitet werden. Microfaser-Bezüge lassen sich dabei besonders platzsparend verstauen.

Kinderbettwäsche aus Satin: kühl und edel

Satin findet in der Herstellung von Babybettwäsche so gut wie keine Verwendung und erfreut sich bei Kindern auch erst mit zunehmendem Alter an Beliebtheit. Das liegt sicherlich mitunter an der kühlen Oberfläche, die während der ganzen Nacht temperaturausgleichend wirkt. Dabei besticht Satin mit einer eleganten Optik und ist daher bei Teenagern besonders beliebt.

Kinderbettwäsche aus Biber: kuschelig durch den Winter

Die leicht angeraute Oberfläche der Biber-Bettwäsche verspricht Ihrem Kind angenehm warme Nächte. Die dicke Stoffqualität lädt ebenso dazu ein, es sich so richtig gemütlich zu machen.

Kinderbettwäsche aus Flanell: fein & wärmend

Flanell-Bettzeug steht der kuscheligen Biber-Bettwäsche in nichts nach, ist jedoch etwas feiner und leichter. Lassen Sie daher am besten einfach Ihr Kind entscheiden, in welcher Variante es sich wohler fühlt. Weiterer Pluspunkt: Waschen Sie Flanell-Wäsche im Schonwaschgang, ist der Stoff nahezu bügelfrei und erspart Ihnen eine Menge Arbeit.

Wichtige Hinweise rund um Bettwäsche für Kinder

KinderbettwäscheIn diesem Absatz haben wir Ihnen fünf Tipps für den richtigen Umgang mit Kinder- und Babybettwäsche zusammengestellt:

  1. Waschen Sie die Kinderbettwäsche unbedingt vor der Benutzung. So stellen Sie nicht nur sicher, dass sie frisch und sauber ist, sondern auch, dass keine chemischen Stoffe an den Textilien haften.
  2. Waschen Sie die Wäsche maximal bei 60 Grad und beachten Sie die Hinweise auf dem Waschzettel.
  3. Ziehen Sie die Wäsche vor dem Waschgang auf Links und schließen Sie Knöpfe oder Reißverschlüsse. So bleibt das Motiv am längsten strahlend schön.
  4. Beziehen Sie das Bett Ihres Kindes mindestens alle zwei Wochen neu. In warmen Monaten können Sie die Wäsche ruhig häufiger wechseln.
  5. Greifen Sie zu Sensitiv-Waschmitteln ohne starke Duftstoffe. So beugen Sie Hautirritationen oder zu starken olfaktorischen Reizen vor.

Kinderbettwäsche sorgt für Freude am Schlafen

Als bunter Hingucker im Kinderzimmer bereiten die Bezüge sowohl Jung als auch Alt eine wahre Freude. Alle wichtigen Informationen rund um die Textilien haben wir Ihnen an dieser Stelle übersichtlich zusammengefasst:

  • Bettzeug für die Kleinsten unter uns erhalten Sie im praktischen Set aus Kissen- und Deckenbezug.
  • Sie können aus unzähligen verschiedenen Designs mit Motiven für Mädchen und Jungen wählen.
  • Mit steigendem Alter und zunehmender Größe benötigen Kinder Modelle in unterschiedlichen Abmessungen. Babys ab einem Jahr starten mit Bettwäsche in 100x135 cm, größere Kinder fühlen sich in 135x200 cm wohl. Für Teenager kommt Bettwäsche in 155x220 cm in Frage.
  • Je nach Jahreszeit eignen sich bestimmte Stoffe und Materialien besonders gut. Während Linon, Renforcé, Satin und Microfaser eher leicht und für warme Tage passend sind, empfiehlt sich im Winter eine warme Flanell- oder Biber-Bettwäsche.
  • Waschen Sie die Bettwäsche vor der ersten Benutzung in der Maschine