404 Seite nicht gefunden
Standspiegel
-
Der Minimalwert ist größer als der Maximalwert!

Standspiegel

Schon seit Tagen freuen Sie sich auf die Abendveranstaltung, zu der Sie sich besonders in Schale geworfen haben – noch ein letzter Blick in den Standspiegel, das Outfit sitzt, und Sie machen sich voller Vorfreude auf den Weg. Fehlt Ihnen noch ein praktischer Ganzkörperspiegel, können Sie diesen ganz bequem online bei ROLLER bestellen.

Standspiegel - alufarbig - Metall - 142 cm hoch
3999
Zur Lieferung bestellbar
Zur Abholung bestellbar
Standspiegel - alufarbig - Metall - 142 cm hoch
Rating stars
Rating stars
(3)
    Abdeckkappen in Chrom-Optik
    Maße: BxHxT ca. 39 x 142 x 48 cm
Türhängespiegel - Holzrahmen - Vintage - 30x120 cm
2499
Nicht zur Lieferung bestellbar
Zur Abholung bestellbar
Türhängespiegel - Holzrahmen - Vintage - 30x120 cm
Rating stars
Rating stars
(1)
    Material Rahmen: Holz
    inklusive 2 Türhaken
    galvanisiert
Durchschnittliche Bewertung der Produkte dieser Kategorie: 5.0 von 5 Sternen - 4 Bewertungen

Zuletzt angesehene Artikel


Standspiegel: funktional und dekorativ

Sie wünschen sich einen praktischen Standspiegel, wissen aber noch nicht so recht, worauf es bei der Wahl des richtigen Modells ankommt? Wir informieren Sie über Vorteile, Varianten und Einsatzmöglichkeiten der Spiegel und geben Ihnen hilfreiche Tipps für den Kauf sowie die Positionierung der Produkte.

Ein frei im Raum stehender Ganzkörperspiegel erweist sich im Alltag als besonders nützlicher Einrichtungsgegenstand. Probieren Sie neue Kleidung zu Hause an, können Sie Passform, Sitz und Optik in einem großen Spiegel am besten beurteilen.Standspiegel

Der Spiegel als vielseitiger Alltagshelfer

Das erweist sich auch beim Zusammenstellen von Outfits als besonders praktisch, denn so können Sie einen kritischen Blick auf Ihre Kombinationen werfen. Auch zum Schminken oder Frisieren eignen sich solche stehende Spiegelexemplare hervorragend. Zusammen mit einem kleinen Handspiegel können Sie Ihren Auftritt von allen Seiten begutachten.

Dabei fügen sich Standspiegel perfekt in viele Räume und machen im Bad eine ebenso gute Figur wie im Schlafzimmer oder auf dem Flur.

Entdecken Sie die Vorteile eines Standspiegels

In der folgenden Auflistung erfahren Sie, weshalb sich der Einsatz eines Standspiegels auch in Ihren vier Wänden wirklich lohnt:

  • Ein länglicher Standspiegel lässt kleine Räume optisch größer wirken.
  • In der Regel sind die Modelle mit einem Rahmen eingefasst und so vor Stößen geschützt.
  • Ein hoher, stehender Spiegel ist gleichzeitig ein toller Raumschmuck.
  • Sie können die Exemplare frei im Raum aufstellen, ohne sie durch Bohren an der Wand zu befestigen.
  • Einige Varianten sind zudem schwenkbar und lassen sich individuellen Bedürfnissen anpassen.

  • Wählen Sie Ihren Standspiegel aus vielfältigen Designs

    HängespiegelJe nach persönlichem Geschmack und räumlichen Gegebenheiten entscheiden Sie sich für das Modell, das Ihnen am meisten zusagt. Folgende Ausstattungsmerkmale spielen dabei eine Rolle:

    1. Maße: Wie viel Platz haben Sie und wie sind Ihre Räumlichkeiten beschaffen? Während hohe Altbaudecken die ideale Umgebung für eine schlanke und besonders längliche Variante bieten, ist es bei kleinen Einzimmerwohnungen wichtig, dass der Standfuß nicht zu viel Platz einnimmt. Die durchschnittliche Höhe eines Standspiegels beträgt dabei zwischen 155 und 160 Zentimetern, in der Breite misst er circa 30 bis 60 Zentimeter.
    2. Rahmen: Der Großteil der Spiegel ist mit einem Rahmen aus Holz, Kunststoff oder Metall eingefasst. Hier ist es ratsam, das Material passend zu Ihrem Einrichtungsstil zu wählen. Bei natürlichem und rustikalem Interieur sowie dem beliebten Landhausstil empfiehlt sich ein Holzrahmen, für modern und puristisch eingerichtete Zimmer wählen Sie die Kunststoff- oder Metallvariante.
    3. Form: Bei der Form zählt allein Ihr Geschmack. Entscheiden Sie sich für ein rechteckiges Modell oder mögen Sie Exemplare mit abgerundeten Kanten?
    4. Dekor: Ebenfalls abhängig von Ihrem Einrichtungsstil ist die Entscheidung für Verzierungen am Rahmen. Intarsien, abgeschliffener Lack und Schnitzereien lassen sich eher einem verträumt-romantischen Landhausstil zuordnen als eine geradlinige, schnörkellose Gestaltung.
    5. Details: Ist es Ihnen wichtig, dass sich die Spiegelfläche vor und zurück schwenken lässt oder empfinden Sie ein fixiertes Standmodell als ausreichend?

    Tipps zur Einrichtung mit Standspiegeln
    • Lange, schlauchartige Räume wirken größer, wenn Sie den Spiegel an einer der kurzen Wandseiten aufstellen.
    • Auch gegenüber eines Fensters oder einer Lichtquelle wirkt ein Spiegel wahre Wunder, da er das Licht reflektiert und den Raum so heller erscheinen lässt.
    • Damit der Spiegel stets fest und sicher steht, ist es ratsam, die Schrauben regelmäßig festzuziehen.

    Standspiegel punkten mit vielseitigen Eigenschaften

    Alle nützlichen Informationen rund um den Kauf Ihres neuen Standspiegels finden Sie in diesem Absatz übersichtlich zusammengefasst:

  • Stehende Spiegel können Sie als nützliche Helfer in vielen Räumen Ihrer Wohnung aufstellen. Dort bieten Sie Unterstützung bei Alltagsaktivitäten wie Schminken, Ankleiden oder Frisieren.
  • Die Exemplare lassen kleine Räume größer erscheinen, sind mobil und durch einen Rahmen vor Stößen geschützt.
  • Einige Modelle sind fest fixiert, bei anderen lässt sich die Spiegelfläche schwenken.
  • Für Ihre Kaufentscheidung sind die Ausstattungsmerkmale Maße, Rahmen, Form, Dekor und Details von Bedeutung.