404 Seite nicht gefunden

Garten-& Balkonmöbel

(85 Produkte)
Durchschnittliche Bewertung der Produkte dieser Kategorie: 4.4 von 5 Sternen - 583 Bewertungen

Gartenmöbel und Balkonmöbel für mehr Wohnlichkeit im Freien

Gartenmöbel

Es gibt nichts Schöneres, als es sich im Sommer im Garten oder auf dem Balkon gemütlich zu machen. Gemeinsam mit der Familie oder Freunden grillen, mit den Kindern spielen oder einfach in der Sonne liegen und ein spannendes Buch lesen – so lässt sich der Urlaub auch zu Hause genießen.

Vorausgesetzt, Sie haben die passenden Gartenmöbel oder Balkonmöbel. Bei ROLLER finden Sie eine große Auswahl an Outdoor-Möbeln in verschiedenen Ausführungen zum Essen, Sitzen, Liegen, Entspannen und Träumen – natürlich zum gewohnt günstigen ROLLER-Preis. Ob Gartenstühle, -bänke, -tische oder -Sets, Liegestühle, Hängesessel oder Hollywoodschaukeln, bei ROLLER finden Sie ganz sicher das passende Mobiliar für Ihre grüne Wohlfühloase!

Balkonmöbel: Funktional, hübsch und robust

Gute Gartenmöbel zeichnen sich durch drei Eigenschaften aus:

  1. Sie bieten bequeme Sitzgelegenheiten für Balkon, Terrasse und Garten.
  2. Sie sehen schön aus und bereichern so den Garten oder Balkon auch optisch.
  3. Sie sind robust und können ohne Probleme auch Wind und Wetter standhalten, wenn Sie einmal ein Platzregen überrascht.

Unterschiedliche Materialien

Alle drei Eigenschaften hängen im Wesentlichen von dem Material ab, aus dem die Outdoor-Möbel bestehen. Die am häufigsten verwendeten Materialien sind Holz, Kunststoff, Metall wie Aluminium oder Edelstahl und Polyrattan. Sie unterscheiden sich nicht nur in ihrer Optik, sondern auch in anderen Eigenschaften. Jedes dieser Materialien bringt Vorteile mit, die Sie bei ihrer Kaufentscheidung berücksichtigen sollten:

Holz

Die Klassiker sind Gartenmöbel aus Holz. Das Naturmaterial besticht durch seine rustikale Optik und warme Ausstrahlung. Beliebte Holzarten sind Akazie, Eukalyptus und Teak, es gibt aber auch Outdoor-Möbel aus Kiefer oder Fichte.

Kunststoff

Gartenmöbel aus Kunststoff sind besonders leicht, in vielen verschiedenen Farben erhältlich, preisgünstig und sehr pflegeleicht. Wer modernes Design liebt, kommt an Gartenmöbeln aus Metall nicht vorbei. Den widerstandsfähigen Möbeln aus Aluminium, Stahl und Edelstahl können auch Wind und Wetter und sogar Minusgrade und Frost nichts anhaben.

Polyrattan

Besonders beliebt sind auch Gartenmöbel aus Polyrattan. Das Material sieht echtem Rattan zum Verwechseln ähnlich, besteht jedoch aus einem künstlichen Material, das deutlich witterungsbeständiger und somit ideal für den Outdoor-Einsatz geeignet ist. Gleichzeitig ist es angenehm leicht, sodass sich die Möbel ohne viel Kraftaufwand umstellen lassen.

Die passenden Möbel für Balkon, Garten und Terrasse

Welche Outdoor-Möbel für Sie die richtigen sind, hängt von dem verfügbaren Platz und Ihren persönlichen Vorlieben ab. Auf dem Balkon oder auf kleinen Terrassen sollte der verfügbare Platz optimal genutzt werden. Hier bieten sich kleine Tische und schmale Stühle an, die sich im Idealfall bei Nichtgebrauch einfach zusammenklappen lassen.

Balkonmöbel sollten etwas kleiner ausfallen und sich bei Nichtgebrauch einfach zusammenklappen lassen

Wenn Sie einen größeren Garten besitzen, darf auch das Gartenmobiliar mehr Platz einnehmen. Für gesellige Runden empfehlen wir ein Gartenmöbel-Set bestehend aus einem Tisch und vier bis sechs Stühlen. Alternativ zu den Stühlen eignet sich auch eine schöne Gartenbank. Handelt es sich um eine überdachte Terrasse oder einen Wintergarten, sind Garten-Loungemöbel ideal, die mit ihren Polstern für luxuriösen Komfort sorgen. Zum Sonnenbaden und Entspannen sind dagegen Liegestühle, Sonnen- und Gartenliegen bestens geeignet.

Balkonmöbel platzsparend lagern
Ob auf dem Balkon oder der Terrasse, Möbel brauchen Platz – nicht nur, wenn sie aufgestellt sind, sondern auch, wenn sie gerade mal nicht in Gebrauch sind. Dann ist es praktisch, wenn sich Gartentisch und Gartenstühle ganz einfach zusammenklappen oder ineinander stapeln lassen. Bei Liegestühlen, Sonnen- und Gartenliegen ist das ebenfalls üblich, aber es gibt auch einige Gartenmöbelsets, die sich platzsparend verstauen lassen. Auf diese Weise passen die Möbel prima in den Keller oder Gartenschuppen, wo sie auf ihren nächsten Einsatz warten oder überwintern können.

Besondere Möbel für Garten & Balkon

Hängesessel und Hängematten

Wer das Besondere liebt, wird im ROLLER-Sortiment schnell fündig: Denn neben einer großen Auswahl an verschiedenen Gartentischen, -bänken, Loungemöbeln oder -sets bietet ROLLER auch ausgefalleneres Mobiliar für die Entspannung im Grünen: Im Hängesessel können Sie Beine und Seele baumeln lassen und auf diese Weise den Feierabend oder das Wochenende tiefenentspannt genießen.

Die Hollywoodschaukel

Nicht nur Fans der 1950er Jahre sind von der Hollywoodschaukel im Garten begeistert. Das kultige Möbelstück ist wieder total im Trend. Denn es lädt zum Träumen und Entspannen ein und weckt mit seinen schaukelnden Bewegungen das Kind in uns. Übrigens: Die ausgefallenen Designs der Bezüge haben wesentlich zum Kultcharakter der Hollywoodschaukeln beigetragen. Deshalb finden sich neben den schlicht-eleganten Designs bis heute auch ungewöhnliche Farben, Muster und Materialien.

Strandkörbe für Garten und Balkon

Und wenn das Fernweh nach der Nordsee oder Ostsee zu groß wird, hilft es, sich einfach in den Strandkorb im eigenen Garten zu setzen und von der salzigen Seeluft zu träumen. Bei ROLLER finden Sie eine große Auswahl verschiedener Modelle, die sich in Bauform, Ausstattung und Design unterscheiden. Aber eines haben alle Strandkörbe gemeinsam: In Ihnen fühlen Sie sich ein bisschen wie am Meer und das tut gut.

Online oder vor Ort
Stöbern Sie doch einfach in unserem Online-Shop und suchen Sie sich ganz bequem von zu Hause aus Ihre neuen Lieblingsmöbel für draußen aus. Wenn Sie fündig geworden sind, haben Sie die Wahl: Lassen Sie sich die Möbel direkt nach Hause liefern. Selbstverständlich finden Sie eine große Auswahl der tollen ROLLER-Gartenmöbel auch in den Märkten direkt, wo Sie direkt verschiedene Modelle miteinander vergleichen können.

Für die perfekte Outdoor-Wohlfühloase: Gartenmöbel und Balkonmöbel von ROLLER

Um die Frühlings- und Sommertage bequem und unbeschwert auf dem Balkon oder Garten zu genießen, fehlen Ihnen nur noch die passenden Ess- und Sitzgelegenheiten? Dann sind Sie bei ROLLER richtig! Hier finden Sie eine große Auswahl an Möbeln aus verschiedenen Materialien und Ausführungen für jeden Geldbeutel und Geschmack. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, haben wir hier noch einmal für Sie zusammengefasst:

  • Gartenmobiliar muss funktional und witterungsbeständig, aber auch optisch ansprechend sein.
  • Als Material eignen sich Holz, Kunststoff, Metall (Aluminium, Stahl, Edelstahl) und Polyrattan.
  • Bei kleinem Platzangebot eignen sich Balkonmöbel, bei großem Platzangebot Garten-Sets oder Loungemöbel.
  • Zusammenklappbare oder stapelbare Stühle lassen sich platzsparender verstauen.
  • Mit Hängesessel, Hollywoodschaukel oder Strandkorb bringen Sie echtes Urlaubsfeeling in den Garten.

FAQ

Wieso Gartenmöbel aus Holz?

Holz ist ein lebendiges Material. Leichte Rissbildungen und allmählich auftretende Farbveränderungen sind ganz normale Erscheinungen bei Holz, schließlich ist es ein natürliches und lebendiges Material. Folgende Pflegehinweise für Ihre Gartenmöbel aus Holz sollten deshalb beachtet werden.

Pflegehinweise Holz

  • Regelmäßige Reinigung mit milder Seifenlauge
  • Schrauben regelmäßig handfest nachziehen
  • Auf ausreichende Luftzirkulation achten, um Schimmelbildung zu vermeiden
  • An einem trockenen, gut belüfteten und nicht zu warmen Ort lagern
  • Das Möbelstück vor direkter Sonneneinstrahlung (UV-Strahlung) schützen

Ist die Holzoberfläche bereits aufgeraut? Dann kann die Oberfläche mit Schleifpapier leicht abschmirgelt und danach geölt werden, bis der Sättigungspunkt erreicht ist – d.h. bis das Öl nicht mehr vom Holz aufgesaugt wird. Anschließend sollte das überschüssige Öl von der Oberfläche entfernt werden. Die Balkonmöbel sollten nach der Behandlung ca. 48 Stunden lang trocknen, bevor sie wieder verwendet werden. Es lohnt sich, diese Behandlung einmal pro Jahr zu wiederholen.

Was sind die Vorteile von Polyrattan?

Rattanmöbel für den Garten sind sehr pflegeleicht. Die Polyrattan-Kunststofffasern des Geflechts nehmen keine Feuchtigkeit auf und sind nach einem Regenguss schnell wieder trocken. Das macht diese Gartenmöbel prinzipiell sehr pflegeleicht.

Pflegehinweise Rattanmöbel

Gartenmöbel oder Balkonmöbel aus Polyrattan benötigen in der Regel keine aufwändige Pflege.

  • Leichte Verschmutzungen am Rattanmöbel ganz einfach mit Wasser und einem Lappen oder einer weichen Bürste entfernen
  • Bei Bedarf eine milde Seifenlauge verwenden
  • Anschließend mit einem trockenen Tuch nachwischen
  • Außerhalb der Sommersaison (in trockenem Zustand) geschützt vor Witterungseinflüssen an einem trockenen Ort lagern
  • Vor direkter Sonneneinstrahlung (UV-Strahlung) schützen
Eignen sich Gartenmöbel aus Aluminium?

Ja, denn Aluminium ist leicht und robust. Sollte die Beschichtung der Alumöbel nach dem täglichen Gebrauch Kratzer aufweisen, dann ist das allenfalls eine optische Beeinträchtigung. Rost kann nicht entstehen, die (pulverbeschichteten) Aluminiumkomponenten von Alu-Gartenmöbeln sind praktisch pflegefrei.

Pflegehinweise Aluminium

  • Staub und Schmutz mit einem Schlauch leicht abspritzen oder mit einem feuchten Tuch abwischen
  • Bei Bedarf mit milder Seifenlauge reinigen
  • Aufgrund der Materialkomponenten, die häufig in Verbindung mit Aluminiumgestellen verwendet werden, ist eine trockene Lagerung in den Wintermonaten und ein Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung (UV-Strahlung) empfehlenswert
Eignen sich Gartenmöbel aus Eisen oder Stahl?

Ja, denn Eisen oder Stahl sind praktisch pflegefrei! Balkon- und Gartenmöbel aus beschichteten Eisen oder Stahl sind also extrem pflegeleicht. Nur bei ganz tiefen Kratzern wird intensivere Pflege nötig.

Pflegehinweise Eisen oder Stahl

  • Schmutz entweder mit einem Schlauch leicht abspritzen oder mit einem feuchten Tuch unkompliziert entfernen
  • Bei Bedarf eine milde Seifenlauge verwenden

Manchmal kann es Standort- und witterungsbedingt vorkommen, dass aus den Rohren des Fußgestells leicht rostiges Kondenswasser ausläuft. Das ist allerdings kein Grund zur Beunruhigung.

Hier hilft:

  • die Schutzkappen abnehmen und trocknen
  • Währenddessen etwas Korrisionsschutzspray in die Rohre sprühen
  • Abschließend die Schutzkappen wieder fest aufstecken

Bei ganz tiefen Kratzern, die letztlich durch massive Außenwirkung entstehen können und die bis auf das blanke Metall gehen, empfiehlt es sich, das Metall mit Ausbesserungslacken abzudichten.

Was ist der Vorteil von Gartenmöbeln aus Kunststoff?

Kunststoff bzw. Plastik besitzt hohe Wetterfestigkeit! Und Gartenmöbel aus Kunststoff lassen sich meist stapeln, sind daher platzsparend und durch ihr geringes Gewicht sehr gut zu transportieren und besitzen eine hohe Wetterfestigkeit. Gartenmöbel aus weißem Kunststoff vergrauen jedoch leicht. Frost kann zur Rissbildung im Plastik führen, wo sich dann wiederum gut Schmutz festsetzen kann.

Obwohl Kunststoff Nässe gut verträgt, bilden sich schnell Algenflecken, wenn diese im Freien gelagert werden. Gartenmöbel aus Kunststoff benötigen in der Regel keine aufwändige Pflege.

Pflegehinweise Kunststoff und Plastik

  • Leichte Verschmutzungen mit Wasser und einem Lappen oder einer weichen Bürste entfernen
  • Bei Bedarf kann auch eine milde Seifenlauge verwendet werden
  • Anschließend mit einem trockenen Tuch nachwischen
  • Das Möbelstück außerhalb der Sommersaison im trockenen Zustand und geschützt vor Witterungseinflüssen an einem trockenen Ort lagern
  • Das Möbelstück vor direkter Sonneneinstrahlung (UV-Strahlung) schützen