Polsterbetten

Ein weiches Polsterbett bietet Dir genau das, was Du suchst, denn: Eine geruhsame Nacht und erholsamer Schlaf sind das A und O für Deine Gesundheit. Dabei spielt nicht nur die Qualität Deiner Matratze eine tragende Rolle, denn Du musst Dich in Deinem Schlafzimmer auch rundum wohlfühlen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

Für dich empfohlen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

Preis-HitPolsterbett - anthrazit-grau - H3/H4 - mit Bettkasten - 180x200 cm

Dem Polsterbett macht kaum ein anderes Möbelstück etwas vor!

Dem Polsterbett macht kaum ein anderes Möbelstück etwas vor, wenn es um Schlafkomfort geht. Durch seine rundherum angebrachte Polsterung und das hohe Kopfteil wirkt es einladend und verleiht jedem Schlafraum eine gemütliche Atmosphäre.

In diesem Bett fühlst du dich wohl und verbringst gerne auch mal mehr Zeit darin. ROLLER bietet dir eine große Auswahl an Polsterbetten verschiedener Ausführungen und Größen. Vom Single- bis zum komfortablen Doppelbett, in Textil oder Leder, mit oder ohne Bettkasten – du hast die Wahl! Du kannst dich nicht entscheiden? Wir sagen dir, worauf du beim Kauf achten solltest und helfen dir dabei, das perfekte Polsterbett für dich zu finden.

Was ist ein Polsterbett?

Das auffälligste und zugleich namensgebende Merkmal von Polsterbetten ist ihre Rundumpolsterung um den Bettrahmen. Sie verleiht dem Bett nicht nur eine ansprechende Optik, sondern auch weiche Ecken und Kanten. Das versehentliche schmerzhafte Stoßen an der Bettkante ist somit Geschichte – ein echter Pluspunkt für Familien mit Kindern. Darüber hinaus verfügen Polsterbetten über ein – ebenfalls gepolstertes – hohes Kopfteil, das für zusätzlichen Komfort sorgt. Mit ihm steht einem gemütlichen Lese- oder einem spannenden Filmabend nichts im Wege, ebenso wie dem gemeinsamen Frühstück am Morgen.

Polsterbett oder Boxspringbett – was ist besser geeignet?

Polsterbett - beige-grau - H2 - mit Motor - 120x200 cm

Sowohl Polster- als auch Boxspringbetten besitzen eine dicke Polsterung, deshalb besteht hier eine gewisse Verwechslungsgefahr. Dabei unterscheiden sich beide Bettarten jedoch deutlich in ihrem Aufbau: Während es sich bei einem Polsterbett um einen gepolsterten Bettrahmen (ohne Lattenrost und Matratze) handelt, besteht ein Boxspringbett aus mehreren Schichten inklusive Lattenrost, Matratze und Topper.

Welche Variante besser geeignet ist, lässt sich pauschal nicht beantworten. Hier sind verschiedene Faktoren zu berücksichtigen. Wenn du beispielsweise in Sachen Lattenrost und Matratze bei Auswahl und Preis flexibel sein möchtest, bietet sich ein Polsterbett an. Das Gleiche gilt für die Liegehöhe, die du bei Polsterbetten durch die Wahl des Rahmens und der Matratze individuell bestimmen kannst. Zum Vergleich: Bei Boxspringbetten beträgt die Liegehöhe üblicherweise zwischen 50 und 70 Zentimetern.

Bedingt durch ihren besonderen Aufbau besitzen Boxspringbetten in der Regel keinen Bettkasten.

Verschiedene Varianten der Polsterung

Die Polsterung kann aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Die gängigen Materialien sind Leder, Kunstleder oder Textil. Für welches Material du dich entscheidest, ist reine Geschmackssache, der Reinigungs- und Pflegeaufwand ist bei allen Materialien vergleichbar. Für ein harmonisches Gesamtbild empfiehlt es sich, das Bett in dem gleichen Einrichtungsstil zu wählen, in dem auch der übrige Raum gestaltet ist. Orientiere dich dabei nicht nur an dem Material der Polsterung, sondern auch an Farbe und Design des Kopfteils.

Für mehr Stauraum: Polsterbetten mit Bettkasten

Polsterbetten gibt es mit und ohne Bettkasten. Ein Bettkasten schafft zusätzlichen Stauraum für Bettwäsche, Kleidung oder andere Kleinigkeiten, die du nicht täglich, aber doch so oft brauchst, sodas du sie im Schlafzimmer unterbringen möchtest.

  • Praktisch: Dank der Rundumpolsterung ist der Bettkasten als solcher nicht erkennbar, sondern fügt sich nahezu unsichtbar in den Rahmen ein. Ideal für kleine Schlafzimmer!

Welche Größe brauche ich?

Bei ROLLER findest du Polsterbetten in unterschiedlichen Größen. Die Standardlänge beträgt 200 cm, doch bei der Breite hast du eine große Auswahl, die du nach deinen persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben treffen kannst. Die folgende Übersicht kann hierbei eine Hilfestellung sein:

  • 120 x 200 cm: ideal für 1 Person
  • 140 x 200 cm: für 1-2 Personen
  • 160 x 200 cm: für 2 Personen
  • 180 x 200 cm: für 2 Personen
  • 200 x 200 cm: für 2 Personen

Schmalere Polsterbetten in einer Größe von 120 x 200 cm oder 140 x 200 cm große werden in der Regel mit einer durchgehenden Matratze bestückt. Bei breiteren Polsterbetten (ab 160 x 200 cm) hast du die Wahl zwischen einer großen oder zwei einzelnen Matratzen. Beide Varianten haben Vorteile.

Die angegebene Größe bezieht sich immer auf die Liegefläche des Bettes. Berücksichtig beim Ausmessen auch die Breite des Rahmens!

Gemütliche Polsterbetten bei ROLLER

Endlich gemütlich vor dem Schlafengehen fernsehen oder komfortabel im Bett frühstücken – mit den Polsterbetten von ROLLER gehen diese Wünsche in Erfüllung. In unserem Sortiment findest du Polsterbetten für jeden Geldbeutel und Geschmack in verschiedenen Design-Varianten.

  • Stöbere einfach in Ruhe durch den ROLLER Online-Shop und wähle das gewünschte Bettmodell aus. Lass es dir bequem nach Hause oder zur Abholung in deine ROLLER-Filiale liefern. Gerne kannst du uns auch in unserer Filiale besuchen und verschiedene Modelle gleich persönlich in Augenschein nehmen.

Worauf du dich bei den Polsterbetten von ROLLER freuen kannst:

  • Polsterbetten bestehen aus einem gepolsterten Bettrahmen mit hohem Polster-Kopfteil.
  • Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Größen von der Single-Variante von 120 x 200 cm bis hin zur XXL-Liegefläche von 200 x 200 cm.
  • Beachte bei der Auswahl die Abmessungen des Betts inklusive Rahmen und ggf. Bettkasten.
  • Polsterbetten kannst du mit jeder beliebigen Matratze (separat) bestellen.

FAQ

Welche Matratze eignet sich für ein Polsterbett?
Grundsätzlich kannst du in Polsterbetten die gleichen Matratzen verwenden, die du auch in einem ungepolsterten Bett benutzt hast. Die Polsterung hat keinen Einfluss auf die Matratzenwahl. Berücksichtige bei der Auswahl der Matratze vielmehr deinen individuellen Liege- und Schlafgewohnheiten und deine persönlichen Vorlieben. Wichtig: Jede Matratze ist nur bis zu einem bestimmten Körpergewicht geeignet. Achte hierbei auf die Herstellerangaben in der Produktbeschreibung!
Welcher Lattenrost eignet sich für Polsterbetten?
Auch bei der Auswahl eines Lattenrosts gibt es grundsätzlich keine Einschränkungen für Polsterbetten. Der Liegekomfort ist mit zunehmender Anzahl verstellbarer Latten höher. Besonders flexibel bist du mit Lattenrosten, deren mittlere Latten sich mithilfe eines Härtegradschiebers individuell anpassen lassen. Für Polsterbetten optimal geeignet ist ein Lattenrost mit einem verstellbaren Fuß- und vor allem Kopfteil. Damit erhöhst du den Komfort, wenn du gemütlich im Bett lesen, fernsehen oder frühstücken möchtest.
Gehören Matratzen bei Polsterbetten zum Lieferumfang?
Nein, du kannst die Matratze individuell auswählen und separat zu deinem Bett dazukaufen.
Was ist der Unterschied zwischen einem Polsterbett und einem Boxspringbett?
Ein Polsterbett ist ein gepolsterter Bettrahmen mit hohem Kopfteil. Matratze und Lattenrost gehören nicht dazu, sondern werden separat dazu gekauft. Im Gegensatz dazu besteht ein – ebenfalls gepolstertes – Boxspringbett aus einem Untergestell ("Box"), einer Matratze und einem Topper.
Polsterbetten mit Bettkasten kaufen – worauf muss ich achten?
Ein Bettkasten ist praktisch, denn in ihm lassen sich jede Menge Dinge verstauen und bei Bedarf schnell wieder hervorholen. Auch wenn der Bettkasten in den Rahmen integriert ist, solltest du daran denken, dass seine Benutzung zusätzlichen Platz benötigt. Je nach Modell lässt sich der Bettkasten nach oben hin (über den Lattenrost) oder zur Seite hin (wie eine Schublade) öffnen. Ersteres könnte schwierig werden, wenn du das Bett unter einer Dachschräge platzieren möchtest. Letzteres benötigt genügend Platz zu den Seiten hin. Messe deshalb vor der Auswahl des neuen Betts genau aus, wie viel Platz du an dem geplanten Aufstellungsort zur Verfügung hast.
Dame mit Handy, lächelt nachdem sie den Roller Newsletter erhalten hat