404 Seite nicht gefunden

Schmink- und Frisiertische

(33 Produkte)
Durchschnittliche Bewertung der Produkte dieser Kategorie: 4.5 von 5 Sternen - 6 Bewertungen

Schminktisch - weiß - Sonoma Eiche - mit Spiegel

Der passende Schminktisch für deine Beauty-Ecke

Schminken, frisieren, stylen - ein Schminktisch ist der ideale Ort, um sich ausgiebig zu pflegen und zurechtmachen. Egal, ob morgens vor der Arbeit oder am Abend vor einem besonderen Event: Hier am Frisiertisch liegen Pflegeprodukte, Make-up, Styling-Artikel und Nagellacke immer griffbereit und aufgeräumt parat. In den verschiedenen Schubladen des Tisches ist alles organisiert aufbewahrt und vor dem großen Spiegel lässt es sich in Ruhe stylen.

Entdecke Schminktische für jeden Wohnstil in unserem Onlineshop.

Diese Vorteile bietet eine Schminkkommode

Schminktisch - Sandeiche - weiß - mit Hocker

Kosmetiktische bieten Frauen und Männern einen komfortablen Platz für die tägliche Styling-Routine. Pflegen, schminken und frisieren geht dank des typischen Designs des Tisches leicht von der Hand. In der Regel verfügt er nämlich über verschiedene Schubladen, in denen sich Styling-Utensilien ordentlich und aufgeräumt verstauen lassen. Dazu gibt es eine große Ablagefläche, auf der sich nicht nur alles Wichtige ausbreiten lässt, sondern die auch in Kombination mit Ordnungssystemen zusätzlichen Stauraum bietet.

Ein Schmink-Tisch mit Spiegel ist dabei perfekt, um das eigene Make-up und die Frisur immer im Blick zu behalten.

Obendrein bringen Kosmetiktische weitere Vorzüge mit sich: Als dekoratives Möbelstück kannst du das eigene Zuhause optisch aufwerten und den persönlichen Einrichtungsstil unterstreichen. Außerdem sind sie superpraktisch, da sie rund um die Uhr einen festen Styling-Platz bieten, auch dann, wenn das Badezimmer gerade besetzt ist. Das gilt allerdings natürlich nur, solange du im Schlaf- und Ankleidezimmer platziert werden. 

Drei Tipps für mehr Ordnung im und auf dem Kosmetiktisch

Schminkkommoden bilden eine gute Basis für eine organisierte Aufbewahrung der eigenen Styling-Produkte. Doch zwischen Lippenstiften, Haarspray und Nagellack kann es mitunter schnell unübersichtlich werden. Diese Tipps sorgen für mehr Ordnung in der Beauty-Lounge: 

Schubladen sortieren 

Mit kleinen Schachteln, Kisten und Körben kann auch in den Schubladen für Ordnung gesorgt werden. So können Produkte sortiert, voneinander getrennt praktisch aufbewahrt werden.  

Stauraum auf verschiedenen Ebenen schaffen 

Statt alle Produkte nur in den Schubladen und auf der Ablagefläche zu verstauen, kann für zusätzlichen und individuellen Stauraum gesorgt werden. Frei stehende Schubladenelemente, Regal-Würfel oder Regalbretter, die oberhalb der Ablagefläche an der Wand befestigt werden, ergänzen das Platzangebot des Schminktischs. 

Die Ablagefläche organisieren 

Gläser, Kosmetik-Organizer und kleine Körbe können auch auf der Ablagefläche für Ordnung sorgen. Hier lassen sich vor allem Pinsel oder längliche Objekte wie Schminkstifte gut in runden Gefäßen arrangieren. Weiterer Pluspunkt: Sie sind immer sichtbar und griffbereit.  

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um Schmink- und Frisiertische.  

Was zeichnet Schminktische aus?
Bei Schminktischen handelt es sich um Tische oder Kommoden, die über Fächer oder Schubladen zur Ablage und Organisation verfügen. Spiegel oder integrierte Leuchten ergänzen das Design. Ein passender Hocker schafft einen angenehmen Komfort beim Styling. 
Wo ist der ideale Standort für Schminktische?
Häufig ist ein Schminktisch mit Licht ausgestattet. Das sorgt dafür, dass er auch in dunklen Räumen zum Einsatz kommen kann. Ideal für einen gelungenen Make-up-Look ist aber natürliches Licht. Neben oder vor einem Fenster ist dieses ausreichend gewährleistet. Daher ist es empfehlenswert, seinen Frisiertisch hier aufzustellen.Perfekt aufgehoben sind Schminktische in Badezimmern oder Schlafzimmern. Auch Ankleideräume bieten sich als Ort für einen solchen Tisch an. 
Welches Licht eignet sich zum Schminken?
Besteht nicht die Möglichkeit, den Tisch in der Nähe eines Fensters zu positionieren, ist eine Beleuchtung des Schminktischs obligatorisch. Wichtig dabei: In gewöhnlichen Zimmern finden sich in der Regel Leuchten mit neutralweißem Licht. Dies lässt Farben und Kontraste allerdings anders wirken als Tageslicht. Daher empfehlen wir dir, die Frisierkommode mit einem tageslichtweißen Licht auszustatten. Es ist eher bläulich-kalt und erinnert an die helle Mittagssonne. So können unangenehme Make-up-Überraschungen, die bei Tageslicht sichtbar werden, vermieden werden.
Welches Schminktischmodell passt zu mir?
Welches Modell zu dir und deinen vier Wänden passt, hängt von deinem Geschmack, deinem Einrichtungsstil und den räumlichen Gegebenheiten ab. Für den romantischen Landhausstil bietet sich ein Schminktisch in Weiß mit geschwungenen Beinen und einem verzierten Spiegel an. Goldene Griffe oder Knöpfe setzen verträumte Akzente. Wer einen cleanen Look mag, kann zu einem schlichten Schminktisch in Schwarz greifen. Zu klaren Linien und monochromen Designs entsteht ein aufgeräumtes, modernes Ambiente. Mit messingfarbenen Details, samtigen Stoffen und Tönen wie Bordeauxrot, Purpur oder Türkis kann jedoch auch schnell eine moderne orientalische Optik geschaffen werden. Darüber hinaus entscheiden vor allem individuelle Ansprüche über das passende Schminktischmodell.
Welche Ausstattungsmerkmale brauchen Schminktische?
Ein Schminktisch mit Schubladen sorgt für Ordnung unter den Styling-Utensilien. Je mehr Produkte du besitzt, desto mehr Schubladen sollte das Modell haben.Ein Schminktisch mit Spiegel ist praktisch und bietet sich auch dann an, wenn du hinter dem Tisch keine leere Wand zur Verfügung hast. Für mehr Individualität kannst du auf einen fest installierten Spiegel verzichten und ein Schminktischmodell ohne Spiegel wählen. Dieses ergänzt du dann mit einem Wandspiegel, den du an der Wand über dem Tisch befestigst.Verfügt der Standort des Tisches nicht über das entsprechende Tageslicht, ist ein Exemplar mit integrierter Leuchte ratsam. Dies bietet dir die Möglichkeit, dein Make-up sauber und fleckenfrei aufzutragen.Verfügt der Standort des Tisches nicht über das entsprechende Tageslicht, ist ein Exemplar mit integrierter Leuchte ratsam.Übrigens: Auch an dunklen Wintertagen macht sich eine integrierte Leuchte bezahlt.

Fazit: die kleine Beauty-Lounge für zu Hause

Schminktische bieten einen übersichtlichen und bequemen Platz zum Pflegen, Schminken und Stylen. Alles Wichtige rund um die dekorativen und praktischen Möbel findest du nachfolgend noch einmal zusammengefasst: 

  • Schminktische ergänzen das Platzangebot im Bad sowie im Schlaf- oder im Ankleidezimmer. 
  • Sie bieten eine große Ablagefläche und Stauraum für verschiedenste Styling-Utensilien. 
  • Fest installierte Spiegel oder Leuchten machen die Styling-Routine noch angenehmer.
  • Vor oder neben einem großen Fenster ist der ideale Standort. Ist hier kein Platz, empfiehlt es sich, das Tageslicht mit entsprechenden Leuchtmitteln zu imitieren.
  • Schminktische gibt es in vielen verschiedenen Varianten für jeden Geschmack und jeden Wohnstil.