404 Seite nicht gefunden

Couchtische

(439 Produkte)
Durchschnittliche Bewertung der Produkte dieser Kategorie: 4.5 von 5 Sternen - 385 Bewertungen

Günstige Couchtische von ROLLER: Mehr als nur Ablagefläche

Couchtisch

Schnell mal die Fernbedienung abgelegt, die Chipsschüssel bereit und ein Glas daneben gestellt – ohne Couchtisch wäre das schwierig. Doch dank des Möbelklassikers, der in nahezu jeder Wohnung zu finden ist, gibt es auch beim gemütlichen TV-Abend, beim gemeinsamen Spielen mit Freunden oder beim Rumlümmeln auf der Couch immer genug Ablagefläche.

So verschieden wie die Freizeitbeschäftigungen, so vielfältig ist das Angebot an Couchtischen bei ROLLER. Da kann die Auswahl schon mal schwerfallen, deshalb geben wir dir hier ein paar Tipps, die dir die Kaufentscheidung erleichtern können.

  1. wie groß ein Sofatisch sein sollte,
  2. welche Form geeignet ist,
  3. aus welchem Material Couchtische gefertigt sind und
  4. zu welchem Einrichtungsstil welcher Tisch am besten passt.

Mithilfe dieser Informationen findest du ganz sicher den Sofatisch, der am besten zu dir, deinen Bedürfnissen und deinem Einrichtungsstil passt.

Wie groß sollte der Couchtisch sein?

Die optimale Größe hängt von vielen Faktoren ab – zum einen natürlich von dem Einsatzzweck: Möchtest du an dem Tisch auch essen oder Gesellschaftsspiele spielen? Oder dient der Tisch in erster Linie als Ablagefläche für die Fernbedienung, ein Buch und ein Getränk? Die Antwort auf diese Frage hilft nicht nur bei der Auswahl der richtigen Länge und Breite, sondern auch bei der Höhe. Denn während eine Ablagefläche vor dem Sofa 30-60 cm hoch sein sollte, müssen es bei einem Esstisch – selbst, wenn er vor dem Sofa steht – mindestens 60 cm in der Höhe sein.

Darüber hinaus hängt die mögliche Tischgröße natürlich auch von der Zimmergröße bzw. dem verfügbaren Platz vor der Couch ab. Wichtig ist, dass noch genügend Raum bleibt, um sich bequem hinsetzen und wieder aufstehen zu können, ohne gleich an den Tisch zu stoßen. Auch sollte dieser nicht zu klein sein, wenn er mittig vor der Couch platziert werden soll, sonst wirkt er verloren.

Als Faustregel gilt
Im Optimalfall ist der Tisch etwa ein Drittel bis halb so groß wie das Sofa und der Abstand zu diesem sollte ca. 40-50 cm betragen. Bei einem Ecksofa ist zudem darauf zu achten, dass der Tisch nicht länger ist als ein Sofaschenkel.

Runder Couchtisch? Oder oval, rechteckig oder quadratisch?

Couchtische gibt es in allen nur denkbaren Formen, hier ist dein persönlicher Geschmack gefragt. Was gefällt dir am besten? Wenn du dich nicht entscheiden kannst, haben wir hier ein paar Tipps zur passenden Tischform, die sich an der Nutzung, der Nutzer und der Form des Sofas orientieren kann:

  • Zum Essen und Spielen: rechteckige Tische mit einer guten Erreichbarkeit von jedem Platz aus
  • In Haushalten mit Kindern: runde oder ovale Couchtische, da sie keine Kanten haben und somit die Verletzungsgefahr minimiert ist
  • Kleinere, u-förmige Sofas: runde oder quadratische Tische

Abgesehen davon hat die Form durchaus auch einen Einfluss auf die optische Wirkung des Raums: So lassen rechteckige und quadratische Tische den Raum geradliniger, strukturierter und aufgeräumter wirken, während runde und ovale Tische dem Raum eine gemütliche Note verleihen, die zum geselligen Beisammensein einlädt.

Aus welchem Material sollte ein Couchtisch sein?

Bei ROLLER findest du Couchtische aus unterschiedlichen Materialien, vor allem aus Holz, Glas oder Metall oder einer Kombination dieser Materialien. Jedes Material bringt andere Eigenschaften und damit auch spezifische Vorteile mit, die du bei deiner Auswahl berücksichtigen solltest:

Couchtische aus Holz

Holz ist das klassische Material für Couchtische – kein Wunder, denn es strahlt Wärme und Behaglichkeit aus, also genau das, was wir uns für einen gemütlichen Abend zuhause wünschen. Außerdem ist es besonders stabil und langlebig, so dass du an einem Wohnzimmertisch aus Holz lange Freude hast. Im Sortiment von ROLLER findest du eine große Auswahl an Couchtischen aus verschiedenen Holzarten – entweder als Massivholztisch oder als MDF-Tisch. Je nach Holzart variieren Farbe, Maserung und optischer Eindruck, hier ist dein Geschmack gefragt!

Couchtische aus Glas

Eine Tischplatte aus Glas bringt eine gewisse Eleganz mit und lässt den Raum zugleich leicht und hell wirken. Je nach Geschmack und Einrichtungsstil bieten sich hier klare oder matte Glasplatten an – gerne auch in Kombination mit Metall.

Metall-Couchtische

Bei der Herstellung von Couchtischen kommt oft auch Metall zum Einsatz, genauer gesagt Aluminium, Edelstahl, Chrom oder Gusseisen. In Kombination mit anderen Materialien wir Glas versprühen Metalltische einen etwas kühlen, aber sehr eleganten Charme. In Verbindung mit Holz oder Leder stehen sie für den angesagten Industrial-Look.

Couchtische mit Steinplatte

Darüber hinaus gibt es auch Couchtische mit einer (Natur-)Steinplatte, die aufgrund ihrer jeweils einzigartigen Maserung immer ein echtes Unikat ist. Steintische sind ebenfalls in verschiedenen Farben erhältlich, die auf unterschiedliche Weise wirken können.

Welcher Couchtisch aus welchem Material am besten in dein Wohnzimmer passt, hängt vor allem von dem Einrichtungsstil des Zimmers ab.

Für jeden Einrichtungsstil den passenden Wohnzimmertisch

Um einen optisch harmonischen Eindruck zu erzeugen, sollte ein Raum möglichst in einem Einrichtungsstil gestaltet sein. Dazu gehört, dass alle Möbel in demselben Stil gestaltet sind. Die folgende Übersicht zeigt, welche Couchtische zu welchem Stil passt:

  1. moderner Stil: Couchtische aus Glas und/oder Metall in klaren Linien und Formen, minimalistisches Design in neutralen Farben wie Weiß, Grau oder Schwarz
  2. Landhausstil: Tische aus Holz, gerne verziert, in warmen Farben
  3. skandinavischer Stil: Couchtisch in Weiß oder aus hellem Holz, klare Linien
  4. Industrial-Look / Shabby-Chic: Holz, Metall und/oder Glas in Kombination, eher dunkle Farben mit künstlicher Patina
Du kannst den Couchtisch auch bewusst in einer anderen Stilart auswählen, um einen gezielten Stilbruch als Kontrast zu erzeugen. Das macht den Tisch zum echten Blickfang und verleiht dem Einrichtungskonzept eine individuelle Note.

Ein neuer Couchtisch von ROLLER

Du richtest dir dein Wohnzimmer neu ein und suchst noch einen neuen Wohnzimmertisch? Dann wirst du im Sortiment von ROLLER sicher fündig: Vom Couchtisch in Weiß (Hochglanz oder Matt), aus Glas, dunklem Holz oder kühlem Metall bietet ROLLER eine große Auswahl an Tischen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs. Finde den perfekten Sofatisch, indem du:

  1. die Tischgröße und -höhe auf den Verwendungszweck und die Form deinen Sofas abstimmst
  2. bei der Tischform die Verwendung und optische Wirkung berücksichtigst
  3. das Material und Design auf den Einrichtungsstil des Raums abstimmst

Hast du deinen neuen Lieblingstisch gefunden, bestelle ihn ganz einfach zur direkten Lieferung nach Hause oder in deine ROLLER-Filiale vor Ort. Dann kannst du die Abholung gleich noch nutzen, um ein paar passende Accessoires zu kaufen, mit denen du deinen neuen Wohnzimmertisch dekorieren kannst.


Wie hoch sollte ein Couchtisch sein?
Die Höhe des Couchtischs sollte auf die Höhe des Sofas abgestimmt sein. Im Idealfall ist der Tisch etwas niedriger als die Sitzfläche. Das hat den Vorteil, dass Sie auch gut über den Tisch sehen können, wenn Sie gemütlich auf dem Sofa liegen. Demnach sollten die Tische in der Regel eine Höhe von 30 bis 50 cm haben. Bedenken Sie aber auch die Verwendung: Als reine Ablagefläche wirken niedrigere Modelle gemütlicher. Zum Essen oder Arbeiten bieten sich jedoch höhere Modelle an.
Welche Maße/Größe sollte der Couchtisch haben?
Grundsätzlich ist die Größe des Couchtischs abhängig von dem verfügbaren Platz, der dazugehörigen Couch und Ihrem persönlichen Geschmack. Ist genügend Platz vorhanden, können Sie sich an den folgenden Empfehlungen orientieren: Der Couchtisch sollte nicht länger als die Schenkel eines Ecksofas sein. Er sollte auch nicht breiter als die Couch sein. Die optimale Größe liegt bei etwa einem Drittel bis der Hälfte des Sofas. Wichtig: Planen Sie bei der Auswahl des neuen Couchtischs neben der reinen Stellfläche auch den Abstand zwischen Sofa und Tisch ein. Dieser sollte etwa 40 bis 50 cm betragen, um ein bequemes Sitzen und ausreichend Bewegungsraum um den Tisch herum zu gewährleisten.
Welche Form sollte der Couchtisch haben: rund oder eckig?
Mehr noch als bei der Größe spielt der persönliche Geschmack bei der Form des idealen Couchtischs die entscheidende Rolle. Allerdings wirken bei kleineren und u-förmigen Sofas runde Couchtische und quadratische Couchtische am besten. Bei größeren Sofas sind dagegen eher rechteckige Modelle zu empfehlen. Sie ermöglichen eine gute Erreichbarkeit von jedem Sitzplatz aus und wirken auch optisch harmonischer. Tipp: In Haushalten mit Kindern sind runde oder ovale Couchtische sinnvoll, da sie keine Ecken und Kanten besitzen, die insbesondere für kleine Kinder eine Verletzungsgefahr darstellen.
Welche Zusatzfunktionen bieten Couchtische?
Einige Modelle bieten praktische Zusatzfunktionen für mehr Komfort. Weit verbreitet sind zusätzliche Stauräume unter der Tischplatte in Form von zusätzlichen Ablageflächen oder Schubladen, in der Sie alles Mögliche platzsparend und diskret verstauen können. Von der Fernbedienung über Ihr aktuelles Buch bis hin zur Handarbeit oder dem Lieblingsbrettspiel, der Kuscheldecke oder Knabbereien für den abendlichen Serienmarathon – hier findet alles Platz, das Sie auf der Couch mit einem Griff hervorholen möchten. Ebenfalls beliebt sind integrierte Hightech-Funktionen wie versteckte Handy-Ladestationen. Wer häufig unerwarteten Besuch bekommt und den Tisch zum Essen, Spielen oder Entspannen nutzt, profitiert von ausziehbaren und/oder höhenverstellbaren Modellen.
Welcher Couchtisch passt zu welchem Einrichtungsstil?
Zu einem modernen Einrichtungsstil passen Couchtische aus Glas und/oder Metall in minimalistischem Design und dezenten Farben, wie weiß oder grau. Für den gemütlichen Landhausstil eignen sich Couchtische aus Holz oder anderen Naturmaterialien in warmen Farben, gerne auch mit Verzierungen aller Art. Helles Holz und klare Linien sind die typischen Merkmale für Möbel im skandinavischen Stil, der ebenfalls durch klare Linien und wenig Schnörkel auffällt. Eher dunkel kommen Tische im Industrial-Stil oder Shabby-Look daher. Sie können aus Holz, Metall oder Glas oder einer Kombination dieser Materialien bestehen und zeichnen sich durch ihre künstliche Patina aus.