404 Seite nicht gefunden

Computertische(26 Produkte)

Durchschnittliche Bewertung der Produkte dieser Kategorie: 4.2 von 5 Sternen - 56 Bewertungen
Zuletzt angesehene Artikel

Computertische mit vielseitigen Möglichkeiten

Schreibtisch

Ein Computertisch ist genau richtig für Sie, wenn Sie sich gerne eine Auszeit nehmen und dafür ein paar Stunden am Computer verbringen oder im Homeoffice arbeiten. Je nach Größe oder Ausführung findet dort auch alles seinen Platz. Ob für Laptop oder Tower mit Bildschirm, Tastatur und Maus, es gibt für jeden Bedarf etwas.

Computertische gibt es in unterschiedlichen Varianten: mit Tastaturauszug, mehreren Schubladen oder höhenverstellbar. Manche Exemplare führen auch ums Eck und lassen sich gut in verwinkelten Räumen einsetzen. Stöbern Sie sich durch das Sortiment von ROLLER und finden Sie den Computertisch für Ihre Computer-Stunden.

Computertische für unterschiedliche Zwecke

Bei Ihrer Entscheidung sollten Sie darauf achten, welcher Zweck erfüllt werden soll. Nutzen Sie den Computertisch für den dauerhaften Gebrauch zum Arbeiten oder Zocken oder benötigen Sie diesen nur gelegentlich, um Ihr persönlichen Dinge zu klären. Diese Optionen stehen Ihnen dabei von ROLLER zur Verfügung:

Stehpult

Stehpult: Hiermit schonen Sie Ihren Rücken und können im Stehen arbeiten. Besonders praktisch sind höhenverstellbare Varianten, die sich Ihren Bedürfnissen anpassen.

Eck-Schreibtisch

Eck-Computertisch: Damit nutzen Sie den Raum optimal aus bzw. eignet sich diese Variante ideal für verwinkelte Räume. So verlieren Sie keinen Arbeitsplatz und haben trotzdem viele Stauraummöglichkeiten für Ihre Ordner oder weitere Unterlagen.

Gamertisch

Gamertisch: Die richtige Computer-Ausstattung benötigt auch den richtigen Platz. Maus, Tastatur und Bildschirme finden auf der Arbeitsplatte des Gamertisches ihre Position und der Tower in dem dafür vorgesehen Stauraum. Zusätzliches Benefit kann eine Beleuchtung darstellen.

Achten Sie beim Kauf Ihres Computertisches darauf, dass Ihre Hardware über ausreichend Platz verfügt, damit diese nicht überhitzt und die Lebenszeit Ihres Gerätes nicht unnötig verkürzt wird.

Ausstattung eines Computerschreibtisches

Wichtig bei der Entscheidung ist auch die Ausstattung. Je nach Nutzung spielen dabei bestimmte Faktoren eine wichtigere Rolle als andere.

  • Bei Problemen mit dem Rücken bietet sich ein höhenverstellbarer Computertisch an.
  • Sollte der PC-Tisch immer wieder verschoben werden, so sind Rollen ein gutes Hilfsmittel.
  • Ebenfalls hilfreich ist ein Tastaturauszug. Dadurch müssen Sie diese nicht immer neu platzieren, um sich Platz für Ihre Unterlagen zu schaffen.

Einsatzort des Computertisches

Tendenziell lässt sich ein Schreibtisch für den Computer überall einsetzen:

Bei wenig Platz bietet es sich an, den Schreibtisch für den PC im Wohn- oder Schlafzimmer einzusetzen. Besonders platzsparend ist dann der Eck-Schreibtisch, so nutzen Sie jeden Zentimeter Ihrer Wohnung bestmöglich aus und haben trotzdem noch Platz für weitere Möbel.

Schaffen Sie möglichst eine räumliche Trennung von Arbeits- und Schlafplatz, damit Sie Ihre Arbeit nicht „mit ins Bett nehmen“. Bei kleinen Wohnungen bietet sich ein Raumteiler-Regal an.

Die Vorteile eines PC-Tisches

Kurz und bündig finden Sie hier einen Überblick zu allen Vorteilen eines Computerschreibtisches:

  • Für jedes Computer-Element gibt es auch Ablagefläche oder Stauraum
  • Tische auf Rollen ermöglichen schnelles umstellen
  • Für den unterschiedlichen Nutzungsbedarf gibt es auch unterschiedlich große Modelle
  • Eck-Modelle lassen sich super in verwinkelte Räume einfügen und Sie verlieren dadurch keinen Platz
Eine gesunde Sitzhaltung am Computertisch

Zur Vermeidung von Rückenschmerzen bei langen Arbeiten oder ausgiebigen Gaming-Stunden hilft die richtige Haltung.

Stimmen Sie die Tisch- und Stuhlhöhe so ab, dass Ihre Unter- und Oberarme beim Auflegen einen 90 Grad Winkel einnehmen. Ein Anheben der Schulter sollten Sie vermeiden, damit die Schulter- und Nackenmuskulatur beim Sitzen nicht angespannt ist.

Höhenverstellbare Modelle vermindern zudem durch unterschiedliche Arbeitspositionen Rückenschmerzen.

Orientieren Sie sich bei der Augenhöhe an dem oberen Rand des Bildschirms und halten Sie in etwa einen Winkel von 15 Grad ein. Der Abstand zum Bildschirm orientiert sich an der Größe des Bildschirms und sollte zwischen 50 bis 80 Zentimetern betragen.

Dabei zählt: Je größer der Monitor, desto mehr Abstand sollte zwischen Ihnen und dem Monitor bestehen.

Computertische für jeden Bedarf bei ROLLER

ComputerschreibtischUnterschiedliche Computertische ermöglichen Ihnen eine Wahl zu treffen, die Ihren Bedürfnissen gerecht wird. Wir haben für Sie nochmal kurz zusammengefasst welche Aspekte es bei der Entscheidung zu beachten gibt:

  • Diese Modelle finden Sie bei ROLLER: Stehpult, Eck-Schreibtisch und Gamingtisch
  • Zusätzliche Ausstattung, wie Tastasturauszug, verstellbare Höhe oder Rollen sorgen für den nötigen Komfort
  • Treffen Sie eine Entscheidung zwischen Holz, Glas oder Metall
  • Achten Sie beim Arbeiten auf die richtige Sitzhaltung, um Krampfhaltungen und damit einhergehenden Schmerzen vorzubeugen